März 2019

Anzeigen und Ändern von Windows-Dateierweiterungen

Was ist eine Dateierweiterung?

Unter Windows teilt eine Dateierweiterung Ihrem Computer mit, mit welcher Art von Anwendung er eine Datei öffnen soll. Die Dateiendung ist ein dreibuchstabiger Code, der am Ende eines Dateinamens erscheint, obwohl er manchmal versteckt ist (mehr dazu in einer Minute).

Wenn eine Datei beispielsweise den Namen mythesis.doc trägt, ist die Dateiendung .doc die Dateierweiterung und teilt Windows mit, dass die Datei mit Microsoft Word erstellt wurde. Wenn eine Datei mythesis.xls heißt, dann ist die Erweiterung .xls und teilt Microsoft Windows mit, dass die Datei mit Excel erstellt wurde und diesen dateityp ändern windows 7 ist möglich.

Also, wo sind diese Dateierweiterungen? Anzeigen und Ändern von Windows-Dateierweiterungen

Windows blendet standardmäßig alle Dateierweiterungen aus. Die Idee ist, dass sich die meisten Leute nicht mit Erweiterungen beschäftigen wollen, da das Ändern einer Dateierweiterung Probleme verursachen kann (wenn man sie auf die falsche Weise ändert) und da Windows sich meistens um den Umgang mit Erweiterungen hinter den Kulissen kümmert. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Dateierweiterungen sehen müssen, und Sie können dies mit den folgenden Anweisungen tun.
Wie kann ich Dateierweiterungen sehen?

Windows 7

  1. Gehen Sie zu Start -> Hilfe und Support
  2. Suche nach „Dateinamenerweiterungen ein- oder ausblenden“.
  3. Entfernen Sie in dem erscheinenden Fenster das Häkchen bei „Erweiterungen für bekannte Dateitypen ausblenden“.
  4. Klicken Sie auf OK

Windows Vista
Systemsteuerung->Erscheinung und Personalisierung->Ordneroptionen.
Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und dann auf Erweiterte Einstellungen.
Suchen Sie nach „Dateiendungen für bekannte Dateitypen ausblenden“ und entfernen Sie alle Häkchen neben dieser Option.
Klicken Sie auf OK

Windows XP, 2000 und Me:

  1. Öffnen Sie meinen Computer. Gehen Sie zum Menü Extras und wählen Sie Ordneroptionen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und scrollen Sie nach unten zu „Dateierweiterungen für bekannte Dateitypen ausblenden“.
  3. Entfernen Sie alle Häkchen neben dieser Option.
  4. Klicken Sie auf OK.

Windows 98:

Öffnen Sie meinen Computer. Gehen Sie zum Menü Ansicht und wählen Sie Ordneroptionen.
Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und scrollen Sie nach unten zu „Dateierweiterungen für bekannte Dateitypen ausblenden“.
Entfernen Sie alle Häkchen neben dieser Option.
Klicken Sie auf OK.
Schließen Sie das Fenster Arbeitsplatz.

Umbenennen einer Datei

  1. Nun, da Sie den vollständigen Dateinamen sehen können, ist es möglich, jeden Teil der Datei umzubenennen, einschließlich der Dateiendung. Sei sehr vorsichtig und tue das nicht, es sei denn, du hast einen guten Grund dazu. Sie können sich die ursprüngliche Dateierweiterung notieren, falls Sie sie wieder ändern müssen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei.
  3. Klicken Sie auf Umbenennen und nehmen Sie Ihre Änderung vor, und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  4. Beispiel: um mythesis.xls in mythesis.xlsREMOVE zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf mythesis.xls, klicken Sie auf Rename und geben Sie .xlsREMOVE ein (der Punkt ist wichtig) und drücken Sie die Eingabetaste.

 

Löschen

LöschenDie Löschung kann sich auf einen der folgenden Punkte beziehen:

Löschen1.

Im Allgemeinen bezieht sich das Löschen oder Entfernen auf das Entfernen einer Datei, eines Textes oder eines anderen Objekts von der Festplatte des Computers oder anderen Medien. Wenn Sie beispielsweise ein Bild auf dem Computer hatten, das Sie nicht mehr wollten, konnte es gelöscht werden.
Was passiert beim Löschen und warum finde ich die del Taste auf der Tastatur nicht?

In Microsoft Windows gelöschte Dateien werden in den Papierkorb verschoben. Auf Apple-Computern werden gelöschte Dateien in den Papierkorb gelegt. In den meisten Betriebssystemen werden Dateien beim Löschen nur als solche gekennzeichnet, bleiben aber auf der Festplatte erhalten, bis sie durch andere Daten überschrieben werden. Diese Bedingung ist es, die die Datenrettung ermöglicht.

Löschtaste2.

Del ist sowohl eine gebräuchliche Abkürzung für delete als auch eine Taste auf einer Computertastatur. Es wird manchmal in Kombination mit anderen Tasten verwendet, um bestimmte Aktionen auf einem Computer auszuführen, auch bekannt als Tastenkombinationen. Strg+Alt+Entf zeigt beispielsweise an, dass Sie die Tasten Strg, Alt und Löschen gleichzeitig drücken sollten. Das Bild ist ein Beispiel für die Lösch-Taste auf einem Apple-Computer.

Hinweis: Bei einigen Tastaturen kann die Löschtaste als Löschtaste bezeichnet werden.

  •     Wo ist die Del- oder Delete-Taste auf der Tastatur?
  •     Üben Sie die Verwendung der Entf-Taste.
  •     Wie viele Löschtasten befinden sich auf der Tastatur?
  •     Wo ist der Lösch-Key in einem Chromebook?
  •     Entfernt der Löschtaste Text links oder rechts vom Cursor?
  •     Wo ist die Del- oder Delete-Taste auf der Tastatur?

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über eine Computertastatur mit den blau markierten Löschtasten auf der Haupttastatur sowie auf dem Ziffernblock.

Eingabetaste

Hinweis: Apple-Computertastaturen haben eine „delete“-Taste anstelle einer Backspace-Taste und keine Del-Taste auf der numerischen Tastatur. Bei Apple-Tastaturen mit numerischer Tastatur gibt es anstelle einer Entf-Taste eine Clear-Taste. Wenn Sie ein Chromebook haben, sehen Sie, wo sich der Löschschlüssel in einem Chromebook-Abschnitt unten befindet.
Üben Sie die Verwendung der Entf-Taste.

Klicken Sie in der Mitte des Textes im unteren Feld und drücken Sie die Entf-Taste, um mit der Taste zu üben.

Tipp: Halten Sie Strg gedrückt und drücken Sie Del, um ein ganzes Wort auf einmal zu löschen, anstatt ein Zeichen auf einmal zu löschen.
Wie viele Löschtasten befinden sich auf der Tastatur?

Bei Desktop-Computertastaturen gibt es zwei Lösch-Tasten auf der Tastatur. Bei Laptops ohne Nummernblock befindet sich nur eine Lösch-Taste auf der Tastatur. Wenn du ein Chromebook hast, gibt es keine Löschschlüssel.
Wo ist der Lösch-Key in einem Chromebook?

Es gibt keinen Löschschlüssel auf Chromebooks. Wenn Sie jedoch die Funktionalität einer Lösch-Taste benötigen, können Sie die Tastenkombination Alt+Backspace drücken, um in einem Chromebook zu löschen.
Entfernt der Löschtaste Text links oder rechts vom Cursor?

Bei einer PC-Tastatur mit Rücktaste entfernt sie beim Drücken der Löschtaste Text nach rechts über dem Cursor. Auf einer Apple-Tastatur, die beim Drücken dieser Taste anstelle der Backspace-Taste eine Lösch-Taste hat, wird Text links neben dem Cursor entfernt.
Verwandte Seiten

Worin besteht der Unterschied zwischen der Del- und Backspace-Taste?
Tasten und Erklärungen der Computertastatur.

3. Delete ist ein Befehlszeilenbefehl, der Daten oder Dateien entfernt. Nachfolgend finden Sie eine Liste verschiedener Methoden, um eine Datei oder ein Verzeichnis von einer Befehlszeile aus zu löschen.

MS-DOS- und Windows-Befehlszeilenbenutzer können Dateien mit den Befehlen del, deltree oder delete löschen.
Linux- und Unix-Benutzer können Dateien mit dem Befehl rm löschen.
Weitere Informationen zum Löschen und zu anderen FTP-Befehlen finden Sie unter FTP verwenden.

4. Beim Schreiben von HTML wird das Tag <del> verwendet, um anzuzeigen, dass ein Textblock von einer Webseite gelöscht wurde. In einigen Fällen wird dann das Tag <ins> verwendet, um den neuen Text anzuzeigen, der anstelle des gelöschten Textes hinzugefügt wird.